eiko_icon (037) 02.05.2019 - Kellerbrand

Feuer klein
Einsatzort Details

Finkengrund
Datum 02.05.2019
Alarmierungszeit 22:02 Uhr
Einsatzende 23:19 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 17 Min.
Alarmierungsart Digitaler Meldeempfänger
Mannschaftsstärke 42, davon 4 an der Wache in Bereitstellung
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Rellingen
Rettungsdienst
    Polizei
      Fahrzeugaufgebot   TLF16/25 * 11-22-01  LF10/6 * 11-45-01  LF16/12 * 11-46-01  ELW1 * 11-11-01  HLF20 * 11-48-01

      Einsatzbericht

      Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei wurden zu einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus im Finkengrund alarmiert. Bereits auf der Anfahrt wurde durch die Leitstelle die Information durchgegeben, daß weitere Anrufe eingegangen sind und diese mitgeteilt haben, daß schwarzer Rauch aus dem Gebäude aufsteigen und im Keller eine Waschmaschine brennen soll.

      Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte am Einsatzort hatten die Bewohner das Gebäude bereits verlassen. Durch das HLF20 wurde ein Atemschutztrupp mit einem C-Rohr zur Brandbekämpfung in das Gebäude geschickt. Ein weiterer Atemschutztrupp wurde zur Belüftung in das Gebäude geschickt. Ein Sicherheitstrupp stand ebenfalls bereit.

      Nach kurzer Zeit wurde die brennende Waschmaschine im Keller gefunden, abgelöscht und ins Freie verbracht. Mit der Wärmebildkamera wurde der Keller auf weitere Brandnester kontrolliert. Es wurden keine weiteren Brandnester gefunden.

      Nach Abschluß der Belüftungsmaßnahmen wurde die Einsatzstelle zur Ermittlung der Brandursache an die Polizei übergeben.

      Dieses war der erste Einsatz des am 30.04.2019 an die Feuerwehr übergebenen neuen HLF20.

      Alarmierung: Führung, Zug Nacht.