(026) 17.04.2021 - Rauchentwicklung aus Solaranlage auf Dach

Feuer klein
Einsatzort Details

Finkengrund
Datum 17.04.2021
Alarmierungszeit 15:01 Uhr
Einsatzende 16:12 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 11 Min.
Alarmierungsart Digitaler Meldeempfänger
Mannschaftsstärke FF Rellingen: 43, davon 7 an Wache * FF Egenbüttel: 24
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Rellingen
Freiwillige Feuerwehr Egenbüttel
Rettungsdienst
    Polizei
      Fahrzeugaufgebot   ELW1 * 11-11-01  HLF20 * 11-48-01  LF16/12 * 11-46-01  RW2 * 11-51-01  LF10/6 * 11-45-01  LKW Lbw * 11-67-01  MTW * 11-18-01  Kdow * 11-10-01  HLF10 * 13-48-01  LF8 * 13-42-01  MZF * 13-14-01
      Feuer

      Einsatzbericht

      Beide Rellinger Ortsfeuerwehren, Rettungsdienst und Polizei wurden in den Finkengrund alarmiert. Dort sollte eine Solaranlage auf dem Dach eines Mittelreihenhauses brennen.

      Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte am Einsatzort war eine Dampfentwicklung aus einem Solarmodul zu erkennen. Durch eine Erkundung wurde festgestellt, dass aus dem Sicherheitsventil des betroffenen Solarmoduls Wasserdampf austrat. Wir warteten die Situation ab bis kein Wasserdampf mehr austrat und rückten dann wieder ein.

      Alarmierung FF Rellingen: Vollalarm, Gruppe ELW
      Alarmierung FF Egenbüttel: Löschhilfe

       

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder